Europäische Reiseversicherung

Hotel-Stornoversicherungen für Urlaub in Österreich

Mehr als nur eine Stornoversicherung

Weil immer etwas passieren kann: Die Hotelstorno Plus bietet neben der Stornoversicherung zusätzliche Hilfe und Unterstützung rund um Ihren Hotelaufenthalt am Wilden Kaiser bis zu 31 Tagen – etwa bei Reiseabbruch, einer unfreiwilligen Urlaubsverlängerung und bei Bergnot. Speziell für die Absicherung Ihres Hotelaufenthaltes empfehlen wir Ihnen daher die Hotelstorno Plus.

Leistungen derHotelstorno PlusJetzt berechnen und abschließen!

 

Mehr als nur eine Stornoversicherung für Ihre Reise
Was ist im Versicherungsfall zu tun?

Reisestorno: Wenn Sie die Reise nicht antreten können, stornieren Sie bitte unverzüglich bei der Buchungsstelle (z.B. Hotel, Pension, Gasthaus etc.) und verständigen Sie gleichzeitig das Service Center der Europäischen (per Fax, Post, E-Mail oder Online-Schadensmeldung). Geben Sie dabei folgende Daten bekannt: Vor- und Zuname, Adresse, Reisetermin, Stornodatum und -grund, Buchungsbestätigung und Versicherungsnachweis. Bei Erkrankung/Unfall lassen Sie sich bitte ein detailliertes Ärztliches Attest/Unfallbericht ausstellen - verwenden Sie dazu das Schadensformular. Legen Sie bitte die Krankmeldung bei der Sozialversicherung bei.

Reiseabbruch: Bei Erkrankung/Unfall lassen Sie sich bitte am Urlaubsort ein detailliertes Ärztliches Attest/Unfallbericht inkl. Diagnose ausstellen.

Verspätete Anreise und unfreiwillige Urlaubsverlängerung: Lassen Sie sich die Ursache der Verspätung bestätigen (z.B. Ärztliches Attest, behördliche Bestätigung der Straflensperre, des Unfalls, der Panne, etc.). Bewahren Sie die Rechnungen der entstandenen Kosten (z.B. ‹bernachtung) auf. Suche und Bergung: Melden Sie sich bitte unverzüglich unter der Notrufnummer.

Unterstützung rund um Ihren Hotelaufenthalt mit Hotelstorno Plus

Zimmer und Appartement online Buchen

 
Buchen Anrufen Mail Anfrage